Nachtrag Bürgerwehr SHA

Uns ist ein peinlicher Fehler unterlaufen, indem wir schrieben, dass die Administratorin der ,,Bürgerwehrfacebookseite“ Martina K. bisher nicht durch rechtspopulistische oder offen rassistische Postings in Erscheinung getreten ist.
Für diese Falschinformation möchten wir uns in aller Form entschuldigen.
Uns liegt es sehr am Herzen, wahrheitsgemäße Artikel zu verfassen und somit möchten wir euch einen kleinen Nachweis der ,,Postings“ von Martina K. nicht vorenthalten, aus denen hervorgeht, welches Geistes Kind sie ist.
Interessant zu sehen, wie die Administratoren gerade krampfhaft versuchen sich jedes ,,Vorwurfs“ zu entledigen und sich dabei nur der Lächerlichkeit preisgeben.
Die schlimmste Armut ist und bleibt immer noch die Bildungsarmut…..