Gegen rassistische Hetze- Für eine lebenswerte Zukunft aller Menschen!

In Schwäbisch Hall soll neben der JVA eine Landeserstaufnahmestelle für Flüchtlinge gebaut werden.

Wir beobachten seit dem Bekanntwerden der Bauabsicht des Landes eine zunehmende Stimmungsmache und rassistische Hetze gegen Flüchtlinge.
Ob ganz offen fremdenfeindlich oder getarnt als besorgte Bürger, die ihre heuchlerischen und falschen Ängste auf Flüchtlinge projezieren, ihr seid und bleibt zuerst eines: Rassisten!

Kein Mensch verlässt grundlos seine Heimat!
Die Menschen die nach Europa fliehen, versuchen Hunger, Verfolgung und Krieg zu entkommen.
Sie hoffen auf eine sichere und lebenswerte Zukunft. So wie jeder andere auch.

Lasst uns gemeinsam dafür sorgen, dass diese Hoffnung nicht von Nazis zerstört wird!